Teilnehmer*innen gesucht!


Ort: digital

In Braunschweig und Umgebung suchen wir interessierte Jugendliche, die Lust haben, mit unseren beiden digital-Teams die Tiefen des Internets zu erforschen:

(die Teilnahme ist kostenlos!)

Team 1, Braunschweig: Sweet Home Social Club
Soziale Medien erforschen, hinterfragen, produzieren

Zusammen mit maximal zehn Teilnehmer*Innen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren möchten wir uns mit der heutigen Internetkultur, ihren Macharten und Trends, beschäftigen und kreative Wege finden, um Inhalte zu generieren.  Wir erkunden, wie die Plattformen TikTok, YouTube und Co. künstlerisch genutzt werden können und diskutieren, an welchen Stellen kritische Distanz und aufklärende Recherche vonnöten sind. Alleine und im Team werden Beiträge erstellt, in der Gruppe sprechen wir über Ideen und Gedanken dazu. Kreatives Ausprobieren und die Ausbildung von Medienkompetenz stehen im Fokus. So möchten wir den Teilnehmenden einen erweiterten Blick auf das geben, womit sie im Alltag mehrere Stunden verbringen. Das erste Treffen findet online am 10.10.2020 um 16 Uhr auf Jitsi statt.

meet.jit.si/SweetHomeSocialClub
Anmeldung oder weitere Fragen gerne per Mail an: sweethomesocialclub@hotmail.com

Oder via Instagram: @mutterzwiebel

Durchführende Theater- und Medienpädagog*innen: Patricia Martsch und Mathias Müller

——————————————————————————————————————–

Team 2: Braunschweiger Land

Sweet home Social Media

(für alle zwischen 15 und 18 Jahren!)

Bist Du Digital Native? Schaust Du regelmäßig Videos auf Youtube oder TikTok an oder hast sogar selbst einen eigenen Kanal? Interessierst Du dich für digitale Phänomene wie Social Media und wie wir online miteinander kommunizieren?

Im Projekt “Sweet home Social Media” kannst Du in einer kleinen Gruppe selbst zu diesen Themen forschen und aktiv werden! Wir wollen gemeinsam über Orte sozialer Medien reden und Videos zu diesen Themen drehen und dabei vor der Kamera performen. Welche Schwerpunkte wir setzen und ob wir am Ende ein Video, eine digitale Performance, eine Social Media Kampagne oder etwas ganz anderes starten, entscheiden wir dann gemeinsam.

Achja und das beste? Du musst nicht mal vom Sofa aufstehen! Das Projekt ist digital! Du hast Bock? Dann melde Dich bis zum
11.10. unter mail@tpz-bs.de und sei dabei! Das Projekt soll an folgenden Terminen stattfinden:

Kickoff: 14.10. 15:00 – 16:30 Uhr (digital)
Weitere Termine in den Herbstferien:

15.10. 15:00 – 18:00 Uhr

21.10. 15:00 – 18:00 Uhr

22.10. 15:00 – 18:00 Uhr

Danach jeden Donnerstag bis zum 5. Dezember 15:00 – 18:00 Uhr

Optionaler Aufführungstermin: 5.12.20

Durchführende Theater- und Medienpädagog*innen: Sara Hartmann und Swetlana König

Beide Teams sind Teil des Projektes „sweet home social media“, welches vom Fond Soziokultur Niedersachsen gefördert wird. Wir bedanken uns bei unseren Förderern, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre.