„Durchstarten ins Berufsleben“ Praxisklasse 2016/2017


Die Praxisklasse ist ein Modellprojekt des Spielraum TPZ. Seit 2014 läuft dieses Projekt in der zehnten Klasse in der Hauptschule Sophienstraße. Die zwanzig SchülerInnen der Klasse gehen an drei Tagen in der Woche zur Schule und an den übrigen zwei Tagen sind sie in verschiedenen Betrieben und sammeln dort erste Berufserfahrungen. Mit diesen Erfahrungen verbessern sie ihre Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Spielraum TPZ. begleitet die Praxisklasse mit theaterpädagogischen Workshops zum Thema Berufs- und Lebenswünschen, um den Übergang von Schule zu Beruf erfolgreich zu meistern.

Im Schuljahr 2016/17 gab es in Braunschweig 2 Praxisklassen, eine zum dritten Mal an der HS Sophienstraße, zweite an der HS Pestalozzi.

Im Juni gab es an beiden Schulen Probeneinblicke und auf der HS Pestalozzistraße eine Präsentation. Beide Klassen haben mit zwei Theaterpädagogen des Spielraum TPZ, Moritz Scheuermann und Kyra Mevert gearbeitet.

Probeneinblicke auf der HS Sophienstraße

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In Gesprächen zwischen den an der Praxisklasse 2015/2016 beteiligten Schüler*innen, Lehrer*innen und Theaterpädaog*innen konnte das Konzept für die Praxisklassen 2016/2017 weiter entwickelt werden. Es ergab sich eine neue Idee. Es sollte ein Ratgeber in Form eines Heftes entstehen, das von Schüler*innen, Theaterpädagog*innen und einer Grafikerin gestaltet wurde.

Der Ratgeber richtet sich an die Schüler*innen beider Praxisklassen und soll ihnen nach Abschluss des Projektes und des Schuljahres als Erinnerungshilfe und Arbeitsbuch dienen. Sie haben so die Möglichkeit auch nach Projektende Bildungs- und Lernprozesse eigenständig fortzuführen, sich bereits Erreichtes (erneut) bewusst zu machen und sich bei Fragen und Problemen an mögliche Hilfestellungen zu erinnern.

 

HIER finden Sie das Projektbuch HS Pestalozzistraße HIER finden Sie das Projektbuch HS Sophienstraße

Probeneinblicke und Präsentation auf der HS Pestalozzistraße

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Förderern.

Logo_Kinder_in_BS Logo_Stiftung_Kleiderversorgung