DER THEATERWERKSTATT „MEIN ZUHAUSE“


Eine Kooperation des Haus der Kulturen Braunschweig und Spielraum TPZ.

Ist Heimat ein Ort?
Ein Gedanke oder vielleicht ein Gefühl?
Ist Heimat etwas zum Anfassen, zum Schmecken, zum Riechen?

 

© Gisela-Torres-Hernandez


Das Haus der Kulturen Braunschweig e.V. initiierte ein Projekt, welches diese Fragen thematisiert. Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund zwischen 10 und 15 Jahre haben mit Anna Fagan, Theaterpädagogin des Spielraum TPZ., nach persönlichen Antworten gesucht. Sie begaben sich auf eine gemeinsame Theaterreise, um nach eigenen Ideen zu suchen, sowie die Welt aus der Perspektive der Anderen zu betrachten.

>> mehr lesen: Vorbericht zur Aufführung „Der Löwe“

 

Projektträger
Haus der Kulturen e. V.
in Kooperation mit
Alexander David Zentrum e. V.
 
Deutsch-Polnischer Kulturverein POLDEH e. V.
und Vietnamesischer Kulturverein e. V.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Förderern.