Aktion Nathan | Spielserie der Klubs


AKTION NATHAN

künstlerische Produktionen und Spielserie der Spielgruppen für Toleranz, Respekt und Menschlichkeit
Ein theater- und kulturpädagogisches Projekt mit Kindern und Jugendlichen.

In diesem Jahr beschäftigen sich die Spielgruppen des Spielraum TPZ mit dem Thema Toleranz.
Inspiration, Themen- und Motiv­-Geber für ganz eigene und vielfältige künstlerische Inszenierungen der Gruppen ist das Theaterstück »Nathan der Weise« von Gotthold Ephraim Lessing, das bis heute als ein bedeutendes Drama aufklärerischer Aus­einandersetzung mit den drei großen monotheistischen Religionen gilt.

Die Aufführungen unserer Spielgruppen finden im Mai im LOT-Theater Braunschweig und beim Klubfestival im Juni auch im HAUS3 des Staatstheaters statt.
Alle Termine des LOT-Theaters findest du dort im Spielplan.

 

gefördert durch