KJTT 2016: Workshop „Krach Geräusche Stimmungen“


Workshopangebot für Schulen & Kitas & andere Gruppen

Ein szenisch-musikalisches Experiment

Wir haben uns, unsere Ideen, unsere Stimmen und alles was wir an
Gegenständen finden können, um eine Szene musikalisch zu unterstützen. In diesem Workshop geht es darum, mit einfachsten Mitteln verschiedenste Wirkungen zu erschaffen. Dafür experimentieren wir mit Rhythmus, unseren Stimmen und verschiedensten Klängen, die wir zum Beispiel mit Kaffeetassen, Stiften, Handys und allem, was wir finden, können erzeugen. Was klingt bedrohlich? Was klingt fröhlich? Schließlich erarbeiten wir eigene Szenen und überlegen, wie die Geräusche-Kulissen sinnvoll eingesetzt werden können.

Dauer: 90 – 180 Minuten
(je nach Wunsch und Möglichkeit)
Gruppenpreis: 60 – 120 Euro
Termin nach Vereinbarung
Anmdeldung beim LOT-Theater unter 0531-17303

kjtt2016_hund2

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen