Kostenfrei! Filmworkshop „100 Clips x 1000 Clicks“ – Jetzt anmelden!


100 Clips x 1000 Clicks

Deine Idee * Dein Film * Deine Clicks

Clicks

Film-Workshop zum Thema „Mehr Toleranz und kulturelles Miteinander“

für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

Für wen sind die Workshops?
Die Workshops richten sich an alle Kinder und Jugendliche. Das heißt, ihr könnt euch mit eurer Klasse / eurem Kurs / Verein / Klub etc. oder als freie Gruppe (z.B. du zusammen mit deinen Freund*innen) bewerben.

Worum geht’s?
Filme deine eigene Sequenz zum Thema „Mehr Toleranz und Kulturelles Miteinander“. In den Workshops lernst du, wie man von der Idee zum Film kommt. Dir werden die einzelnen Stationen zur Produktion eines eigenen Clips nahegebracht und mit unserer Hilfestellung bekommst du das nötige Know-how, um deine Ideen aussagekräftig und interessant umzusetzen.

Wann finden die Workshops statt? Termine für die Workshops können individuell mit uns vereinbart werden. Sie können für Klassen/Kurse innerhalb der Schulzeit stattfinden oder im Freizeitbereich liegen. Die einzelnen Workshops sollten nicht allzu weit auseinander liegen. Bis Ende Mai 2015 sollen alle fertigen Clips hochgeladen und veröffentlicht sein.

Was kosten die Workshops? Die Teilnahme ist kostenlos!

Das Workshop-Konzept in vier Phasen

1.) Impulsworkshop

Spielerisch steigt ihr ein in das Thema ‚Mehr Toleranz und kulturelles Miteinander‘. Am Ende des
Workshops habt ihr eine erste Idee und Grundlage für euern Clip.
Dauer des Workshops: 90 Min.
Wo? Wo ihr möchtet! (z.B. in eurer Schule oder an einem beliebigen anderen Ort)

2.) Video-Schnitt-Praxis-SchnupperWorkshop
Ihr bekommt einen praktischen Einblick in die Möglichkeiten der Filmarbeit und des Videoschnitts.
Außerdem baut ihr eure Ideen aus und legt eine Struktur für euern Clip fest. Ziel ist es, dass ihr im Anschluss
an diesen Workshop alleine euren Clip drehen könnt.
Dauer des Workshops: 240 Min. (oder ein Schulvormittag)
Wo? Wo ihr möchtet! (z.B. in eurer Schule oder an einem beliebigen anderen Ort)
Was wird benötigt? pro Gruppe: Handy, Tablet oder Kamera

3.) Filmen und Schneiden
Ihr habt nun genug Ideen und Handwerkszeug erhalten, um euren eigenen Clip zu drehen und mit den kennengelernten Programmen zusammenzuschneiden. In dieser Phase könnt ihr euch über unsere facebook-Seite mit den Profis und anderen Gruppen austauschen und Tipps geben/erhalten.

4.) Endfertigung
In dieser letzten Phase erhalten eure geschnittenen Videos gemeinsam mit dem Profi den ‚letzten Feinschliff‘ und werden auf unserem youtubechannel veröffentlicht.
Dauer des Workshops: max. 180 Min.

Und dann? Das Universum Kino hat sich dazu bereit erklärt, Clips von euch auszuwählen und diese im Vorprogramm zu zeigen!

Interesse?! Fragen?!
Dann melde dich an unter: 100×1000@lot-theater.de
Kontakt: Sarah Braun
Info und Konzept 100clipsx1000clicks_Pdf

Eine Kooperation von LOT-Theater und Spielraum TPZ.

Gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Logo_MSGG_Nds